Von Wiesbaden nach Schlangenbad

Die letze Tour meines Buches war für mich meine erste Rheinsteig-Tour. Obwohl ich Bonn wohne, startete ich am Ende des Rheinsteigs - nämlich in Wiesbaden. Verrückt, aber wahr.

Wiesbaden hat natürlich einiges zu bieten. Thermen und heiße Quellen. Und das Schloss Biebrich, wo der Rheinsteig endet. Ich startete da, ging aber nicht ins Schloss rein, da ich erst 13:45 beim Schloss war. Am Rhein entlang ging es zum Schiersteiner Hafen. Dort war grad ein Hafenfest. Das machte es schwer, den Weg zu finden. Dort und später verlief ich mich mal. Dennoch brauchte ich nur 4:30 Stunden für die Tour - genau wie es das Buch sagte.

Vom Hafen geht es jedenfalls weg vom Rhein und den sieht man später nie wieder. Dennoch ist die Tour nicht öde, da man an Weintrauben und Kirschbäumen vorbeikommt. Im Juli sind die reif und da die Bäume nicht eingezäunt sind, kann man ein paar der wirklich sehr leckeren Kirschen kosten.

Als nächstes folgt Hof Nürnberg mit einer sehr schönen Aussicht und einem Goethestein. Der Obelisk wurde anlässlich seines 100. Todestages errichtet. Es folgt dann Frauenstein, wo es eine Burg gibt. Die habe ich jedoch nicht zu Gesicht bekommen. Vor Georgenborn gibt es dann noch das schöne Felsenriff "Grauer Stern".

Dann kam die Lochmühle vor Schlangenbad. In Schlangenbad gibt es die Aeskulap Therme und eine gute Quelle. Eine günstige Unterkunft zu finden war jedoch nicht einfach, da dort nichts mehr frei war. So musste ich das teure Hotel wählen...

Die Fotos gehen übrigens von Schlangenbad Richtung Wiesbaden...

Schlangenbad
Schlangenbad
Therme in Schlangenbad
Therme in Schlangenbad
Bei Georgenborn
Bei Georgenborn
Ziegen
Ziegen
Aussicht beim Goethestein
Aussicht beim Goethestein
Super lecker!!!
Super lecker!!!
Kirschbäume
Kirschbäume
Felder
Felder
Weintrauben
Weintrauben
Hafen
Hafen
Schloss Biebrich
Schloss Biebrich
Schloss Biebrich
Schloss Biebrich
Wiesbaden
Wiesbaden
Schlangenbad
Therme in Schlangenbad
Bei Georgenborn
Ziegen
Aussicht beim Goethestein
Super lecker!!!
Kirschbäume
Felder
Weintrauben
Hafen
Schloss Biebrich
Schloss Biebrich
Wiesbaden

Diese und weitere Fotos findet man bei undefinedGoogle+.