Von Kiedrich zum Schloss Vollrads

Tour 22 und 23 ging ich an einem einzigen Tag - und auch noch in umgekehrter Richtung. Dafür kam ich dann nur bis zum Schloss Vollrads. Leider war es aber schon zu, sodass ich nicht mehr rein gehen konnte...

Die Tour hat einige Highlights zu bieten. In Kiedrich ist die Kirche auf jeden Fall sehenswert. Auf dem Weg zum nächsten Highlight kommt man an einer kleinen Holzkunde vorbei. Dann folgt auch schon das berühmte Kloster Eberbach. Das sollte man sich auf jeden Fall ansehen, da es dort viel zu sehen gibt. Es ist schon fast 900 Jahre alt.

Auf dem Weg zum nächsten Highlight kommt man am kuriosen Jagdhaus Philippsburg und an schönen Wiesen mit Aussicht vorbei. Kurz vor Johannisberg liegt das Schloss Vollrads. Wenn man sich den Hof ansieht, stellt man schnell fest, dass es sich um ein gepflegtes Schloss handelt, welches einen Wohnturm mit einem Wassergraben hat. Das Schloss ist auch ein Weingut.

Vom Schloss aus ging ich runter nach Oestrich-Winkel, da dort ein Zug hält. Bis nach Johannisberg wäre es aber nicht mehr weit gewesen...

Diese und weitere Fotos findet man bei undefinedGoogle+.