Burgen und Schlösser

Wie kann man die Umgebung von Kronstadt erkunden? Ganz klar, ein Mietwagen ist nicht erforderlich. Mit dem Zug kommt man nach Sinaia und so und mit dem Bus zu all den anderen Orten. 2013 fuhren wirklich viele Busse in die Dörfer in der Nähe. Es gibt allerdings drei Busbahnhöfe in Kronstadt, sodass man sich erst erkundigen muss, von welchem Busbahnhof aus man fahren kann.

Da ich schon oft in Kronstadt war, habe ich diesmal nicht schon wieder alle Highlights in der Umgebung besucht. Zum einen gehören dazu die Poiana Brașov (wo man im Winter sogar Ski fahren kann), die Nahe gelegenen Karpaten bei Sinaia und die Schlösser Peleș und Pelișor in Sinaia. Sollte man nicht verpassen! Zwar hatte ich auch diesmal vor, von Sinaia aus in die Karpaten zu gehen, aber leider wurde diesmal nichts daraus. Weiterhin findet man in Bran die angebliche Burg von Dracula. Auch da war ich diesmal nicht. Stattdessen war ich aber in Rosenau (Râșnov‎), welches auf dem Weg nach Bran liegt. Die Burg dort ist zwar nur noch eine Ruine, aber dennoch lohnt ein Besuch. Drin gibt es sogar Souvenir-Shops...

Auf dem Turm Die Burg Weiter unten Recht verfallen

Dörfer

Dörfer gibt es mehr als genug in der Nähe von Kronstadt. Ich stamme aus dem Dorf Heldsdorf. Leider kann Heldsdorf aber mit keinen Sehenswürdigkeiten aufwarten. Die Kirche ist zwar imposant, kann aber nicht so ohne weiteres besichtigt werden.

In der Nähe befinden sich dann auch Honigberg (Hărman) und Tartlau (Prejmer). Die beiden Dörfer besuchte ich diesmal das erste mal. Beide warten mit sehenswerten Kirchenburgen auf, die man auch besuchen kann. Leider kam ich in Honigberg zu Beginn der Mittagspause an. Ich wartete nicht das Ende ab, sondern fuhr wieder zurück, sodass ich die Kirchenburg nur von außen besichtigte. Die Kirchenburg von Tartlau ist aber eh sehenswerter. Da gibt es sehr viel zu entdecken. Der Besuch lohnt sich - wie man auf den Fotos erkennen kann.

Heldsdorf Honigberg Tartlau Prejmer Evangelische Kirche von Heldsdorf Kirche in Tartlau Bretter-Weg Tartlau Rumänische Kirche in Tartlau In der Kirchenburg von Tartlau In der Mauer Museum Der Eingang

Diese und weitere Fotos dazu findet man bei undefinedGoogle+.